Ärztehaus am Schloss Berufsausübungsgemeinschaft
Datenschutz (Stand: Mai 2018)

Sehr geehrter Besucher unserer Webseite,
wir möchten Sie darüber informieren, dass beim Besuch unserer Webseite personenbezogene
Daten erhoben werden. Personenbezogen sind Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z. B.
Name, E-Mail, Nutzerverhalten).
Name und Anschrift des Verantwortlichen und Datenschutzbeauftragten
Ärztehaus am Schloss
Hauptstr. 51
88326 Aulendorf
Tel.: 07525 920920
Fax: 07525 9209213
E-Mail: aerztehaus@am-schloss.com
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per E-Mail: datenschutz@aerztehaus-amschloss.com
Unsere Webseite dient der Bereitstellung von Informationen über unsere Praxis, unser
Behandlungsspektrum und therapeutische Möglichkeiten bei verschiedenen Erkrankungen. Beim
Besuch unserer Webseite werden nur die Daten erhoben, die von Ihrem Browser an unseren Server
übermittelt werden. Diese Daten sind notwendig, damit Sie unsere Webseite angezeigt bekommen
und auf ihr navigieren können. Rechtsgrundlage für die Erhebung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 f) EUDatenschutz-Grundverordnung.
Im Einzelnen werden folgende Daten beim Besuch unserer
Webseite erhoben:
 IP-Adresse
 Art des Browsers, sowie dessen Sprache und Version
 Betriebssystem
 Zugriffstatus/http-Statuscode
 Datum und Uhrzeit der Anfrage, sowie die Zeitzone
 Inhalt der Anforderung und Webseite von der sie kommt
 Übertragene Datenmenge
Ärztehaus am Schloss Berufsausübungsgemeinschaft
Verarbeitung personenbezogener Daten
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen
Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als
Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen
Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als
Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher
Maßnahmen erforderlich sind.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung
erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als
Rechtsgrundlage.
Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen
Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d
DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines
Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des
Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
Ihre Rechte
Sie haben uns gegenüber folgende Rechte, hinsichtlich der bei uns über Sie gespeicherten Daten:
 Recht auf Berichtigung und Löschung
 Recht auf Auskunft
 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
 Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern Sie einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben
 Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
Ihnen steht weiterhin ein Beschwerderecht beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die
Informationsfreiheit in Baden-Württemberg zu.
Ärztehaus am Schloss Berufsausübungsgemeinschaft
Cookies
Zusätzlich zu diesen Daten nutzen wir über unsere Webseite auch Cookies. Dies sind kleine
Textprogramme, die nach Besuch unserer Webseite auf Ihrem Rechner (in Ihrem Browser)
gespeichert werden. Sollten Sie unsere Webseite danach erneut besuchen, so sendet der von Ihnen
genutzte Browser die in dem Cookie gespeicherten Informationen an unsere Webseite und kann
Ihnen so bspw. die Navigation erleichtern, weil Voreinstellungen übernommen werden. Cookies
sind keine Viren und können auch keine Schadsoftware auf dem Computer installieren. Sie sind nur
kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden. Auf unserer Webseite
werden folgende Arten von Cookies verwendet:
 Transiente Cookies (temporäre Cookies)
Diese Cookies werden nur für den Zeitraum der Nutzung Ihres Browsers gespeichert. Diese
speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers
der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden,
wenn Sie auf die Webseite zurückkehren. Sobald Sie den Browser schließen, werden auch diese
Cookies automatisch gelöscht.
 Persistente Cookies (zeitlich beschränkte Cookies)
Diese Cookies unterscheiden sich von den Transienten Cookies lediglich dadurch, dass sie beim
Schließen des Browsers nicht automatisch gelöscht werden, sondern erst nach einer
voreingestellten Zeit. Sie können diese Cookies jedoch jederzeit über die Einstellungen Ihres
Browsers löschen.
Grundsätzlich können Sie die Einstellungen Ihres Browsers so konfigurieren, dass Cookies gar nicht
oder nur eingeschränkt von diesem angenommen und gespeichert werden. Wenn Sie von dieser
Möglichkeit Gebrauch machen, kann es jedoch zu Einschränkungen bei der Nutzbarkeit unserer
Webseite kommen.
Kontaktformular/Online-Terminvereinbarung
Wenn Sie uns per Kontaktformular, per Online-Terminvereinbarung oder Anfragen per E-Mail
zukommen lassen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (E-Mail-Adresse, Name,
Ärztehaus am Schloss Berufsausübungsgemeinschaft
Telefonnummer) gespeichert, um Ihre Fragen beantworten zu können. Diese Daten werden
gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten
bestehen. Dritten werden diese Daten nicht zugänglich gemacht.
Bei der Datenübertragung z. B. per E-Mail kann kein vollständiger Schutz der Daten gewährleistet.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt hierbei ausschließlich auf Grundlage
Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die Eingabe Ihrer Daten in das Kontaktformular
und/oder in die E-Mail und/oder in die Online-Terminvereinbarung stellt eine Einwilligung dar.
Die Löschung dieser Daten erfolgt, wenn diese nicht mehr erforderlich sind. Zwingende gesetzliche
Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
Links auf andere Websites
Unsere Homepage enthält Links, die auf eine Homepage Dritter führen. Für die Einhaltung der
Datenschutzrichtlinien dieser Websites sind wir jedoch nicht verantwortlich.
Informationen gemäß Art. 13 DS-GVO (Stellenausschreibungen)
1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO ist
Ärztehaus am Schloss (Dr. Jan Schmidt)
Hausanschrift: Ärztehaus am Schloss
Postanschrift: Hauptstr. 51, 88326 Aulendorf
Tel.: 07525 920920
E-Mail: aerztehaus@am-schloss.com
2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter folgender E-Mail-Adresse:
datenschutz@aerztehaus-am-schloss.com
3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Wir verarbeiten Ihre Bewerbungsdaten, um beurteilen zu können, ob Sie die Eignung, Befähigung
und fachliche Leistung für die Stelle, auf die Sie sich bewerben, besitzen. Für das Ärztehaus am
Schloss ergeben sich die rechtlichen Vorgaben für das Auswahlverfahren insbesondere aus Art. 33
Abs. 2 Grundgesetz, dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz und dem Haushaltsrecht.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitungen im Rahmen des Auswahlverfahrens zur Begründung eines
Beschäftigten-/Praktikantenverhältnisses ist § 36 LDSG i.V.m. §§ 83 bis 85 LBG.
Ärztehaus am Schloss Berufsausübungsgemeinschaft
4. Empfänger der personenbezogenen Daten
Empfänger der in den Bewerbungsunterlagen enthaltenen personenbezogenen Daten sind die
jeweils zuständigen Personalverantwortlichen, sowie die Personalvertretungen.
5. Speicherdauer
Ihre personenbezogenen Daten/ Bewerbungsunterlagen werden zwei Monate nach dem Zugang
der Ablehnung vernichtet, soweit eine längere Speicherung nicht zur Verteidigung von
Rechtsansprüchen erforderlich ist.
6. Betroffenenrechte
Ihnen steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)
oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie ein Recht auf
Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) zu.
Nähere Informationen zum Recht auf Auskunft sowie zum Recht auf Löschung finden Sie hier:
https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp-content/uploads/2013/02/DSK-Kurzpapier6-Auskunftsrecht.pdf
https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wpcontent/uploads/2017/08/DSK_KPNr_11_Recht-auf-Vergessenwerden.pdf
Ihnen steht ferner ein Beschwerderecht bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde LfDI BadenWürttemberg
zu.
7. Pflicht zur Bereitstellung der Daten
Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist für die Rechtmäßigkeit des durchzuführenden
Auswahlverfahrens erforderlich. Das Fehlen von relevanten personenbezogenen Daten in den
Bewerbungsunterlagen kann die Nichtberücksichtigung bei der Vergabe der Stelle zur Folge
haben. Für das Ärztehaus am Schloss ergeben sich die rechtlichen Vorgaben für das
Auswahlverfahren insbesondere aus Art. 33 Abs. 2 Grundgesetz, dem Allgemeinen
Gleichbehandlungsgesetz und dem Haushaltsrecht. Danach ist die Auswahlentscheidung nach
Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung zu treffen.
Google Maps
Unsere Webseite benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von
Anfahrtsplänen.
Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
betrieben.
Ärztehaus am Schloss Berufsausübungsgemeinschaft
Durch den Besuch auf der Webseite erhält Google Informationen darüber, dass Sie die
entsprechende Seite unseres Webauftrittes aufgerufen haben. Dies erfolgt auch unabhängig
davon, ob Sie ein Nutzerkonto bei Google haben oder über dieses eingeloggt sind. Für den Fall,
dass Sie während der Nutzung der Webseite über ein Nutzerkonto von Google eingeloggt sind,
werden die Daten direkt Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Wenn Sie dies nicht wünschen, so
müssen Sie sich vor Nutzung des Dienstes ausloggen.
Durch die Nutzung von Google Maps erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der
Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google und
ggf. von Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter
Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie unter google.de:
Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen. Das Ihnen zustehende
Widerspruchsrecht müssen Sie direkt gegenüber Google ausüben. Über Ihre Browsereinstellungen
können Sie den Google Maps-Dienst deaktivieren (Deaktivierung des JavaScripts im Browser). Eine
Nutzung ist dann nicht mehr möglich.
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den
aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der
Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten
Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Link zum Herunterladen als pdf-Datei: Datenschutzerklärung

Neuigkeiten

Am 13. + 14.12.18 ist die Praxis geschlossen. 

Sprechstunde

Montag bis Freitag
07:00 – 13:00    14:00 – 19:00

Online Terminvereinbarung
(nur für Allgemeinmedizin)

Kontakt

Telefon: 07525 920920
Telefax: 07525 9209213

E-Mail: aerztehaus@am-schloss.com

Hauptstraße 51
88326 Aulendorf

Größere Kartenansicht